© 2019 | apflbutzn FaireModeGraz

 

Neuigkeiten

  • Seit Kurzem gibt es ausgewählte Schmuckstücke aus Computerteilen von trash-design bei uns im Shop.

  • Unsere Leiberl kannst du übrigens auch in Wien bekommen. Beim Concept Store vom Modepalast im Kaufhaus Gerngross auf der Mariahilferstraße findest du viele schöne Dinge von österreichischen DesignerInnen.

  • Wusstest du schon, dass du bei uns auch deine Bandshirts, die Sackerl für den Studierendenverein oder auch die Hoddies für den Wanderclub bedrucken lassen kannst? Mehr Infos gibt es hier

Veranstaltungen

 

 

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte beginnt daheim in der Steiermark, in Graz.

Apflbutzn wurde Anfang 2015 aus einer schrägen Idee heraus geboren. Gleich danach hat uns ein trauriges Ereignis motiviert voll durch zu starten - mit den 'ApflbutznHilftNepal' Leiberl zugunsten der Erbebenopfer in Nepal. In den ersten beiden Monaten konnten wir so über 150 Spendenleiberl verkaufen. Im Herbst startete die Zusammenarbeit mit Minzile und die erste limitierte Kollektion wurde im Büro der Nachbarn gedruckt. Wir sind stetig und natürlich gewachsen, und 2016 endlich aus dem Wohnzimmer in eine Werkstatt gesiedelt. Die ersten Feschmärkte wurden besucht und die ersten Verkaufspartner gefunden. Im Jänner 2018 haben wir beschlossen den nächsten Schritt zu wagen und unser Sortiment auszuweiten - Apflbutzn FaireModeGraz war entstanden.

Unsere Geschichte beginnt in der Steiermarkt, soll aber nicht dort enden.

Bio und fair ist immer fesch!

 

Bio und fair solls sein, das war von Anfang an klar. Deshalb haben wir nur Partner, die entweder die wichtigsten Umwelt- und Fairnesszertifikate haben, oder die wir persönlich kennen und uns von den Produktionsbedingungen überzeugen konnten.

Erlich-Textil ist eine junge Marke aus Köln. Sie vertreiben Wäsche aus MicroModal die nach dem GOTS- und ÖkoTex100 Standard gefertigt ist.

Neutral® aus Kopenhagen definiert sich über Certified Responsibility™. Dieser ganzheitlicher Ansatz wird vom Engagement und einem Gesamtfokus auf Handeln und kontinuierliche Verbesserung getrieben.

Paprcuts sind Accessoires aus reiß- und wasserfestem Tyvek®. Dieses ist dünn wie Papier, jedoch robust wie Leder, besteht zu Teilen aus recycelten Kunststofffasern und ist zu 100% recycelbar. 

Alle Produktions-schritte passieren in Berlin und Umgebung.

HimalHemp produziert, in Zusammenarbeit mit einer Frauen-kooperative, hochwertige Produkte aus recycelten und fairen Textilien direkt in Nepal.

Apflbutzn bedruckt in Kleinserie und im händischen Siebdruck biofaire Leiberl und Sackerl in Graz.

Astwerk steht für kreativen, individuellen Holzschmuck. Die Schmuckstücke werden alle in Trahütten handgefertigt.

EarthPositive® steht für bio und ethisch hergestellte Textilien, die ihren Energiebedarf ausschließlich mit nachhaltiger Energie
aus Wind- und Sonnekraft decken.

Erdbär sind kreative Macher und Querdenker aus Salzburg. Sie produzieren fair und klimaneutral in Europa.

Unsere Marken

Der belgische Modeproduzent spezialisiert sich auf Oberbekleidung aus Biomaterialien. Nahezu alle Produkte sind GOTS und FairWear zertifiziert.

Das kleine aber feine Label aus Dresden bietet ein wunderbares Sortiment an bunter und ausgefallener Kleidung - dass dabei nur fair gehandelte Bio-Baumwolle verwendet wird versteht sich von selbst.

Torland aus Wien designt seit 2018 fesche Jeans mit ausgeklügelten Funktionen. Die Jeans sind aus Biobaumwolle und werden fair in der Türkei produziert.

Ein junges Unternehmen aus dem Ennstal, das sich mit viel Herzblut dem Design von einzigartigen, nachhaltigen Holzarmbanduhren und Holzsonnenbrillen verschrieben hat.

Schreib uns

Komm vorbei

Montag - Freitag 13:00 - 18:00

Samstag 10:00 - 17:00

​​

Sackstraße 36  |  8010 Graz

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden und stimme zu.
  • Grey Facebook Icon